Lasermarkiersysteme

Gravieren, Abtragen, Anlassen, Verfärben und Aufschäumen

AIO ALL-IN-ONE
OEM Lasersystem
LasOnAll XS
OEM Lasersystem
AIOBox
Komplettlösung
LaseBox
Komplettlösung
Laser
Zubehör
XS Designer
Software

Unsere Markierlaser beschriften täglich die unterschiedlichsten Materialien und Produkte. Aufgrund der hervorragenden Markiergeschwindigkeit und der durchweg hohen Qualität der Markierungen sind die Östling Beschriftungslaser ideal für eine Vielzahl unterschiedlichster Branchen und Anwendungen geeignet.

Östling Beschriftungslaser markieren, gravieren und beschriften mit einem hochpräzisen Laserstrahl sowohl Metalle als auch Kunststoffe, Keramik, Glas, Silizium  und organische Stoffe auf genauste, fälschungssichere, dauerhafte und zuverlässige Art und Weise.

Lasermarkierung umfasst ein breites Spektrum von Techniken der Oberflächenbehandlung: Gravieren, Abtragen, Anlassen, Verfärben und Aufschäumen.

Östling Lasermarkiersysteme sind äußerst kompakt und flexibel bei hoher Qualität.

Mit der dazugehörigen Software sind Ihren Vorstellungen in Bezug auf Laserkennzeichnung kaum Grenzen gesetzt. Auch für automatisierte Markierungen, wie fortlaufende Seriennummern, 2D-Codes (DataMatrix) usw. sind unsere Lasermarkiersysteme hervorragend geeignet.

Typische Anwendungsbereiche für Laser Markierungen

Laden...

Folgende Markierverfahren sind mit unseren Lasersystemen möglich

  • Gravur

    Per Laserstrahl wird bei einer Laserbeschriftung eine Vertiefung in das Werkstück eingraviert. Dabei verdampft oder schmilzt das Material. Die Tiefe der Markierung beträgt bis zu 50 µm.

  • Materialabtrag/Entlacken

    Dies ist eine Sonderform der Gravur. Bei Metallen kann z.B. eine Eloxalschicht/Lackschicht abgetragen werden, um die darunter liegende (andersfarbige) Schicht freizulegen.

  • Anlassfarben

    Hier wird durch die Wärme des Laserstrahls und den Luftsauerstoff die Farbe von Metallen geändert. Es findet kein nennenswerter Materialabtrag statt. Der Laserstrahl dringt bei dieser Form der Lasermarkierung max. 5 µm in das Metall ein.

  • Verfärben 

    Eine Laserbeschriftung durch Farbumschlag (Verfärben) kann bei den meisten Kunststoffen und einigen Lacken erfolgen. Spezielle Additive sorgen für eine kontrastreiche Farbveränderung an der Auftreffstelle des Laserstrahls durch unsere Beschriftungslaser.

  • Aufschäumen

    Durch die Wärme des Laserstrahls wird der Kunststoff an den Stellen, an welchen er auftrifft, thermisch zersetzt. Es entstehen gasförmige Abbauprodukte, der Kunststoff schäumt dadurch auf.

Stärken der Östling Lasersysteme

  • Unübertroffene Flexibilität bei gleichzeitig hoher Qualität
  • Östling Laserdioden besitzen eine extrem hohe Lebensdauer
  • Thermoelektrische Luftkühlung
  • Radiale beschriftung

  • Leichte und vor allem kompakte Bauweise

  • Bedienungsfreundliche und leistungsfähige Software XS Designer unter Windows XP / 7 / 8 / 10

  • Komplettlösungen als auch OEM-Lasersysteme verfügbar

  • Durch hauseigenen Sondermaschinenbau an Ihre Bedürfnisse und Applikationen flexibel anpassbar

Weitere ÖSTLING Produkte finden Sie hier:

Laser
Markiersysteme

Elektrolytische
Markiersysteme

Nadelpräger

Nadelritzer

Vision Systeme

Sonder- Maschinenbau